Tierpark Klingenthal

Tierpark Klingenthal

Tierpark Klingenthal

Der Tierpark in Klingenthal ist ein überschaubarer kleiner Park.

Eingang vorm Klingenthaler Tierpark
Eingang vorm Klingenthaler Tierpark

Im Park gibt es geschätzte 15 verschiedene Tierarten. (Korrigiert mich bitte, wenn ich mich irre.)
Der Tierpark ist ein Verein mit ganz wenigen Mitarbeitern. Am Eingang sitzt schon gar niemand mehr. Eintritt zahlt man beim Pfleger.

Highlight sind zweifelsohne die Grizzlybären im großen Außengehege, sowie die Rhesusaffen im großen kombinierten Innen- und Außen-Tropenhaus. Das Tropenhaus ist recht klein, aber schön.

Blick in den Park
Blick von außerhalb über den Zaun in den Park

Der kleine Zoo ist überregional bekannt geworden durch den damals bis 2002 im Tierpark lebenden größten Grizzlybären Deutschlands mit dem Namen Taps. Taps war 2,60m hoch, wenn er sich aufrichtete. Er wog 700kg. Die vollverglaste Grizzlybären Freianlage steht heute noch.

Noch ein Hinweis zur Anfahrt: Fahrt nicht(!) die Richard-Wagner-Straße (das ist nicht die Richard-Wagner-Höhe) bis ganz hinauf. Nehmt am besten von der Hauptstraße (Auerbacher Straße) die Schloßstraße, dann Kirchstraße und bei der Kirche fahrt ihr den Amtsberg hinauf. Folgt den Hinweisschildern!

Affe
Affe
Affen
Affen
gelber Fisch
gelber Fisch
bunter Fisch
bunter Fisch
Leopard
Leopard
Kauz, Uhu oder Eule?
Kauz, Uhu oder Eule?

Einer der Grizzlybären.

Am 2. 6. 2013 um 22:49 Uhr schrieb ein Leser:
Nur 3 Festangestellte um einen Tierpark nicht untergehen zu lassen, am laufen zu halten. Hut ab! Da gehört viel Herzblut dazu.

Am 26. 4. 2014 um 11:40 Uhr schrieb ein zufriedener Gast folgenden Kommentar:
Ich finde den Tierpark cool

Am 28. 4. 2014 um 23:18 Uhr schrieb ein zufriedener Ausflügler:
Wir (meine Frau und meine beiden Enkelsöhne) waren Ende April 2014 dort.
Ich muß sagen, für einen kleineren, jedoch dadurch sehr überschaubaren Tierpark war ich [...] positiv überrascht.
Der Eintrittspreis von 7,50(Familienkarte)ist meineserachtens mehr als gerechtfertigt, schon wegen der Bären !!! Auch sonst ist mittlerweile so manches Gehege neu gestaltet, die wenigen verantwortlichen Leute geben sich scheinbar recht große Mühe. Sicherlich gibt es noch vieles zu tun,doch wünsche ich mir für diesen,im grünen und auf einer sehr schönen Anhöhe gelegenen kleinen Tierpark viele Besucher(Parkplätze im übrigen jede Menge kostenlos neben dem Park auf einer großen Wiese,wo unsere beiden Enkel schon vor dem Besuch jede Menge Spaß hatten.
geschrieben von Ottmar am 28.4.14

Am 30. 08. 2014 um 21:02 Uhr schrieb ein Nutzer einen Kommentar, der durchaus zum Nachdenken anregt:
Super Tierpark. Einige Gehege sind zwar alt, jedoch alles sehr gepflegt.
Durch Spenden und Besuche kann man den Tierpark unterstützen.
Ein Besuch ist sehr zu empfehlen.

Am 02. 09. 2014 um 16:30 Uhr wurde folgende Meinung hinterlassen:
Sehr schöne, und zufriedene Tiere.

Am 29. 11. 2014 um 10:21 Uhr kommentierte ein Gast:
Wir waren letzte Woche im Zoo und das gleich zweimal hintereinander. Meinen Respekt für die Tierpfleger, die alles alleine managen. Mir hat es besonders die alte Affendame Paula angetan. Auch die kleinen Schweinchen sind drollig und die Ziege Peterle. Ein Besuch lohnt sich. Schön das es solche Tierfreunde gibt. Weiterhin viel Erfolg!

Am 24. 05. 2015 um 11:05 Uhr schrieben engagierte und hilfsbereite Menschen:
Ich lese hier mit Erschrecken die negativen Bewertungen [Anmerkung der Redaktion: Negative Kommentare wurden mittlerweile gelöscht] und mit Respekt die positiven.
Zum Glück gibt es doch noch Menschen, die erkennen, welche Energie von den wenigen Helfern, ob hauptberuflich oder ehrenamtlich in den Tierpark investiert wird.
Vielmehr sollte man sich überlegen, ob man nicht eine Art Patenschaft in Form eines Dauerauftrages für jedes einzelne Tier einrichten könnte.
Wir wären ebenfalls dazu bereit eine Patenschaft zu übernehmen.
Tina und Frank

Am 01. 08. 2015 um 16:17 Uhr bemerkte ein Besucher:
Wir haben uns heute den Tierpark in Klingenthal angeschaut. Dieser Park wird mit viel Liebe und Engagement betrieben. Sicher sind dringende Reparaturarbeiten und vielleicht der eine oder andere Anstrich nötig, aber uns hat es gefallen.

Am 01. 08. 2015 um 16:37 Uhr erklärten drei Gäste:
Der Tierpark ist ein kleiner Ausflugsort für alle die sich ein bisschen erholen wollen. Ich habe auch rostige Gitter gesehen, aber auch sehr ordentliche Gehege. Wer nur meckern kann, weiß anscheinend nicht was die Tierpfleger leisten. Vielleicht kann man wie hier schon mal angedacht Tier Patenschaften vergeben. Die Tierparks in Falkenstein und Hirschfeld haben da schon Erfahrungen. Und es müssen doch nicht immer viele verschiedene exotische Tierarten sein. Manch einer kennt ja nicht einmal die einheimischen Tiere. Mir hat es sehr gefallen wie eine Tierpflegerin sich beim Füttern mit den Tieren beschäftigt hat. Da wurde auch gleich mal zur Begrüßung die Gans geknuddelt. Das sollte hier stehen für das Engagement der Menschen die diesen Park am Leben erhalten.
Kerstin, Robert und Christa

Am 17. 12. 2015 um 17:11 Uhr bemerkte ein Leser:
Wir waren 2015 im Tiepark. Ein Lob für alle die dort arbeiten!

Am 18. 05. 2016 um 08:13 Uhr schrieb ein zufriedener Besucher:
Netter kleiner Tierpark, die Streifenhörnchen, Minischweine und Weißbüscheläffchen fanden wir sehr lustig, die Bären, Ponys, Esel, das Streichelgehege und der Spielplatz kam bei unseren Kindern auch gut an. Wir kommen bestimmt wieder.

Am 07. 08. 2017 um 14:39 Uhr meinte ein Gast:
Der Tierpark ist eigentlich recht schön- man kann für 1 Stunde mal so richtig abschalten und Tiere sowie Gehege sind gepflegt!!!

Am 17. 12. 2017 um 14:16 Uhr erklärte ein ehemaliger Tierpfleger:
Ich arbeitete von 1977 bis 1981 im Tierpark Klingenthal, wechselte später in das Tiergehege Bayreuth, nachdem ich wegen Wehrdienstverweigerung in der DDR nicht mehr im öffentlichen Dienst arbeiten konnte. Ich besuchte ihn wieder, wohne ja noch in Markneukirchen. Bei einigen Anlagen wünschte ich eine Modernisierung, doch ich glaube, daß wünschen die Tierpfleger dort auch. Es gehört sehr viel Hingabe dazu, im Wissen der einen oder anderen unzufriedenen Lösung seine Arbeit ordentlich zu verrichten. Das tun die Mitarbeiter in Klingenthal. Fehlende Mittel, ein stets Jonglieren zwischen Erhalt und Verbesserung, macht die Arbeit nicht leichter. Ganz gewiß gibt es einiges zu verbessern. Ich schulmeister hier nicht rum, was zu verbessern ist, wissen die vor Ort tätigen am besten. Große Achtung verdienen sie, den ihre Arbeit an sich machen sie vorbildlich. Man kann nur hoffen, daß die Stadt Klingenthal den nicht mehr ganz so jungen Tierpark ein dauerhafte Grundlage verschaffen und so den Mitarbeitern die Möglichkeit einräumen, auch berechtigte Kritiken durch Änderungen zu entschärfen. Das habe sie verdient. An alle Kritiker, versetzt euch in die Lage der Leute dort, an alle, welche den Tierpark hier loben, vielen Dank dafür. An alle Mitarbeiter im Tierpark, ihr macht eine gute Arbeit, macht weiter so.

Am 12. 03. 2018 um 08:45 Uhr :
Waren gestern im Tierpark Klingenthal. Leider waren einige Tiere noch im Winterquartier. Trotzdem hat es den Kindern sehr gut gefallen. Kommen gerne wieder.

Am 30. 08. 2018 um 14:59 Uhr lobte ein Tierfreund:
Sehr kleiner, aber schöner Park. Vielleicht nicht sehr modern, aber die Tiere sahen alle glücklich aus und die Pfleger waren sehr liebevoll zu denen. Die Bären wurden sogar von Hand aus gefüttert.

Tierpark Klingenthal
Eintritt:3,50€ / Erwachsener
Koordinaten:
(für's Navi)
Lat.: 50.36141 / Long.: 12.46437
Öffnungszeiten:täglich 9 bis 18 Uhr (im Winterhalbjahr bis Einbruch der Dunkelheit)
Kontakt:Richard-Wagner-Höhe
08248 Klingenthal
Tel.: 037467/22397
Aktualität:
(letzte Prüfung der Daten)
3. 4. 2011
Download:tierpark_klingenthal.pdf
Unterkunft:Übernachtung in Klingenthal
Preisänderung und Irrtum vorbehalten. Es gelten die an der Kasse ausgezeichneten Preise. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit der Einrichtung auf.
Ihre Wertung
Tierpark Klingenthal

*****
3.2 von 5 Sterne
bei 35 Bewertungen


1

2

3

4

5
1: lang­weilig / nicht emp­fehlens­wert
5: aufregend / emp­fehlens­wert

Das aktuelle Wetter

für Tierpark Klingenthal (Daten vom 20. 10. 2018 14:50 Uhr)

Überwiegend bewölkt
Lufttemperatur: 12°C, Luftdruck: 1.028hPa, Luftfeuchte: 66%
Windgeschwindigkeit: 2,6m/s (9km/h)
Bewölkung des Himmels: 40%
Sonnenaufgang heute: 7:41 Uhr, Sonnenuntergang heute: 18:07 Uhr

Wettervorhersage

für Tierpark Klingenthal (Lämpelberg)
Heute (Sa)
Leichter Regen
13°C
968hPa
Luftfeuchte: 81%
Wind: 1,6m/s (6km/h)
Bewölkung: 0%
Morgen (So)
Leichter Regen
10°C
969hPa
Luftfeuchte: 87%
Wind: 1,6m/s (6km/h)
Bewölkung: 64%
Übermorgen (Mo)
Mäßiger Regen
11°C
967hPa
Luftfeuchte: 78%
Wind: 1,4m/s (5km/h)
Bewölkung: 36%
Di, 23. 10. 2018
Mäßiger Regen
8°C
963hPa
Luftfeuchte: 95%
Wind: 4,5m/s (16km/h)
Bewölkung: 88%
Mi, 24. 10. 2018
Mäßiger Regen
11°C
966hPa
Luftfeuchte: 0%
Wind: 8,2m/s (29km/h)
Bewölkung: 100%
Do, 25. 10. 2018
Mäßiger Regen
8°C
962hPa
Luftfeuchte: 0%
Wind: 8,4m/s (30km/h)
Bewölkung: 96%
Fr, 26. 10. 2018
Starker Regen
4°C
958hPa
Luftfeuchte: 0%
Wind: 8,8m/s (32km/h)
Bewölkung: 67%
Sa, 27. 10. 2018
Mäßiger Schnee
5°C
963hPa
Luftfeuchte: 0%
Wind: 5,2m/s (19km/h)
Bewölkung: 47%